Im Einklang mit sich selbst sein

Menschen professionell, mitfühlend und in einem geschützten Rahmen dabei zu unterstützen, im Einklang mit sich selbst zu sein, ist Ziel des Institutes für Psychotherapie, Coaching und Supervision, INTHECO, zu dem ich Sie herzlich willkommen heiße.

Im Mittelpunkt steht eine wertschätzende Begleitung des Menschen auf seinem Weg zur freien Entfaltung der eigenen Potenziale und zur Erkenntnis des eigenen Lebenssinns. So kann es gelingen, das eigene Leben mit kreativer Kraft bewusst und erfüllend zu gestalten.

Hintergrund

Einen wesentlichen Aspekt im Vorgehen stellt ein systemischer Ansatz dar. Hierbei wird die Wirkung des Einzelnen nicht ausschließlich isoliert betrachtet, sondern innerhalb eines weiteren Blickfelds oder in einer Beziehung. Dies können persönliche Anteile oder die Familie, eine Arbeitsstätte oder auch jede andere Organisationsform sein. Hierdurch gelingt es, Lebensthemen aus einem größeren Zusammenhang heraus zu erkennen und bearbeiten  zu können. Ebenso steht die Orientierung am Hier-und-Jetzt-Prinzip im Mittelpunkt meiner Arbeit. Dabei ist der Ausgangspunkt für jede therapeutische Arbeit das Erleben der Gegenwart.

Welche Anliegen werden behandelt?

Unterstützung biete ich bei inneren Konflikten, die dem Aufgabengebiet des Heilpraktikers für Psychotherapie entsprechen. Dies umfasst unter anderem die Behandlung von Ängsten, anhaltend depressiven Stimmungen oder Anpassungs- und Belastungsstörungen, ausgelöst durch einschneidende Lebenserfahrungen.

Darüber hinaus hat es sich das Institut zur Aufgabe gemacht, auf dem Gebiet der persönlichen Identitäts- und Selbstfindung forschend und informierend tätig zu sein, bewusste Wahrnehmung und bewusstes Erleben zu fördern und somit das gemeinschaftliche Zusammenleben insgesamt zu unterstützen.

Welche Methoden kommen zum Einsatz?

Hierfür stehen vielfältige Kenntnisse und Methoden zur Verfügung. Im Einzelnen sind dies Psychotherapie HP, Coaching, Männerberatung, Gestalttherapie, Neurolinguistische Programmierung (NLP), klientenzentrierte Gesprächstherapie, Supervision sowie Hypnosetherapie, Mediation, Meditation und Entspannung. Es gilt, mit Hilfe dieser Kenntnisse Ihren individuellen Wünschen, Möglichkeiten und Vorstellungen von Umfang, Zeit, und Tiefe gerecht werden zu können.

Gleichzeitig fließen in meine Arbeit die Erfahrungen aus der Leitung von Meditations- und Selbtserfahrungsgruppen, spirituellen Retreats und aus 20-jähriger Tätigkeit als Manager in zumeist leitender Tätigkeit in der Industrie ein. Hilfreiche Erfahrungen mache ich auch durch die Begleitung der Arbeit einer Nichtregierungsorganisationen im Nahen Osten und natürlich durch mein Leben als Ehemann und Vater einer Tochter.

Alle Angebote bauen auf einer tragfähigen, freiwillig gewünschten Beratungsbeziehung auf und verfolgen als Ziel, die Auswahl an alternativen Verhaltensmöglichkeiten zu erweitern.

Haben Sie weitere Fragen? Ich freue mich über Ihre Kontaktaufnahme per Telefon oder Email.