Mobbing und Konfliktbewältigung

Mobbing wird immer mehr zum Problem. Mit dem Leistungsdruck und den psychischen Belastungen steigt auch die Zahl der Opfer. Aber wie läuft Mobbing genau ab? Was steckt dahinter? Und vor allem: Was können Sie dagegen tun?

Gleichzeitzig erfahren Sie etwas über die Entstehung von Konflikten, wie Lösungen aussehen können und was sie tun können, um Konflikte rechtzeitig vorzubeugen.

Dieser Vortrag macht Sie von Grund auf mit dem Phänomen Mobbing und verschiedenen Ansätzen zur Konfliktbewältigung vertraut. Theorie und Praxis stehen im Seminar in einem gutem und kurzweiligen Verhältnis.

Termin:

Zeit:         Online-Vortrag am Mittwoch, den 25.11.2020 um 19 Uhr
Ort:          Virtueller Klassenraum
Kosten:   Freier Eintritt
Zugang:  Informationen und Zugangsdaten werden nach erfolgter Anmeldung (hier) zur Verfügung gestellt

 

Seminar: N.N.