Selbstwertgefühl und Selbstannahme stärken

Für ein selbstbestimmtes und zufriedenstellendes Leben ist eine bewusste Wahrnehmung der eigenen Bedürfnisse eine Voraussetzung. Auf diese Weise können wir unser Gefühl von Selbstbestimmung stärken und in akzeptierender Umgebung unsere Selbstannahme steigern. Der Weg hierzu fällt uns in der Verbundenheit einer Gruppe und in geschützter Umgebung oft leichter. Hier können wir uns selbst ausprobieren und auch von den Erfahrungen der anderen profitieren. Die Teilnehmenden lernen ihre Bedürfnisse besser wahrzunehmen und im Kontakt umzusetzen. Die Wahrung eigener Grenzen und das Eintreten für die eigenen Bedürfnisse stärken zudem das Selbstwertgefühl.

Übungen der Achtsamkeit und Wahrnehmung sowie Elemente der systemischen Arbeit  gehen ineinander über. Bitte bequeme Kleidung und eine Decke mitbringen.

Tagesseminar in der VHS Wetzlar Spilburg am Samstag, den 13. April 2019 von 10:00 bis 16:30 Uhr, kostenpflichtig