Systemsiche Aufstellung

Blockaden auflösen mit der Anliegenmethode (Aufstellungstag)

Der Mensch kann nicht zu neuen Ufern aufbrechen, wenn er nicht den Mut aufbringt, die alten zu verlassen.

Das eigene ICH und die eigene IDENTITÄT stehen im  Mittelpunkt dieser lebendigen und zielgerichteten Form der Aufstellung. Blockaden werden aufgelöst. Die gewonnene innere Stabilität und Heilung geben Lebensfreude, Lebendigkeit, Kraft und Vertrauen zurück.
Aufgestellt wird ein zuvor formulierten Anliegen.

Die Anliegenmethode bleibt nahe bei den Bedürfnissen der/ des Aufstellenden und ist in diesem Sinne effektiver als eine klassische Familienaufstellung.

Die Aufstellungsmethode orientiert sich an der aktuellen IoPT Aufstellungsmethode von Franz Ruppert (Professor und Psychotherapeut in München).

Hierzu finden regelmäßige Info-Vorträge statt. Termine hierfür bitte erfragen.

Häufig gestellte Fragen:

Das Seminar findest in meiner Praxis in Nauborn statt. Wir beginnen um 10 Uhr und enden spätestens um 17 Uhr.

Maximal sind es 10 und mindenstens 7 Teilnehmende

Das ist auf jeden Fall möglich. Sie können selbst entscheiden, ob Sie sich aufstellen lassen möchten oder einfach nur dabei sind.

Eine eigene Aufstellung inkl. Teilnahme: 90 EUR (Dauer zwischen 30 und 60 Minuten)

Ohne eigene Aufstellung: 30 EUR

Zunächst beginnen wir mit einer Begrüßungs- und Vorstellungsrunde. Danach stelle ich den Ablauf einer Aufstellung kurz vor. Dann beginnt die erste Aufstellung. Nach jeder Aufstellung ist Zeit für Fragen und es gibt die Möglichkeit eigene Erfahrungen während der Aufstellung zu teilen.

Ich stehe auf jeden Fall zur Verfügung, um die gemachten Erfahrungen in einer weiteren Therapie zu verarbeiten.

Möchten Sie sich anmelden, sind Sie interessiert oder haben einfach Fragen? Ich freue mich über Ihre Kontaktaufnahme per Telefon oder Email: