Von Männern und Vätern

 

Schon im Jahr 1920 rief der britische Philosoph Bertrand Russel das Ende des Vaters aus:

Die Funktionen des Vaters sind auf ein Minimum verringert, weil die meisten Funktionen vom Staat übernommen werden.[…] Im modernen Leben ist die große Mehrzahl Continue reading

weiterlesen...

Unsere tiefste Angst

Unsere tiefste Angst ist nicht, dass wir unzulänglich sind. Unsere tiefste Angst ist, dass wir unermeßlich machtvoll sind. Es ist unser Licht, das wir fürchten, nicht unsere Dunkelheit. Wir fragen uns: „Wer bin ich denn eigentlich, dass ich leuchtend, hinreißend, Continue reading

weiterlesen...